Freitag, 31. Mai 2013

Historische Romane im "Anflug"

Ich hab mir mal eine etwas "größere" Bestellung an historischen Romanen gegönnt. Damit dies aber nicht zu teuer wird, probiere ich jetzt mal Rebuy aus :)
Dort habe ich jetzt 5 Bücher erworben für "lachhafte" 9,00 € zzgl. Versand.
Bin sehr gespannt, wie der Zustand der Bücher ist.
Ich hoffe, dass man keinen Unterschied sieht zum Ladenbuch :) Bin bei sowas immer etwas strenger ... ich mag keine Eselohren in den Büchern oder sonstige Beschädigungen.
Aber ich denke Rebuy macht das schon ordentlich. Ansonsten hätten die ja niemals so viele tausende von Leuten zufrieden gestellt. Ich glaube, dass geht bei mangelnder Qualität nicht!

Bin aufgeregt und hoffe, dass das Paket bald bei mir ankommt.

Und dann kann ich mich ins Lesen schürzen!

Bin zur Zeit total auf den "Historische Romane" Trip!

Dienstag, 28. Mai 2013

Und das Ende ist nah

Ja, ich bin bald durch mit dem Buch!
Das freut mich sehr. Bin da echt gut voran gekommen, auch wenn alles andere nicht so auf meiner Seite war, was Zeit betrifft.
Aber es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht und ich kann dieses Buch ausnahmslos empfehlen für alle die Historische Romane gerne lesen!
Besser als die Wanderhure! Um Längen besser!
Der Schreibstil ist angenehm. Man kann alles gut lesen und man bekommt einen sehr guten Einblick in die Geschehnisse damals.
Man denkt, so wirds gewesen sein und nicht anders :)
Es ist toll!

Die Markgräfin!

Mittwoch, 22. Mai 2013

Die Markgräfin weitere Eindrücke

Ich bin jetzt ca. auf der Hälfte des Buches und ich finde es immer noch klasse.
Super geschrieben und sehr interessant!
Da könnte man sich vor stellen, die Frau als Geschichtslehrerin zu haben :)
Ich finde es klasse, dass es die Figuren wirklich gab und sie sich daraus eine Geschichte überlegt hat, wie was abgelaufen sein kann.
Und es ist sicherlich nicht einfach, sich das alles so zu überlegen und dann passt es ja auch mit den Original Briefen zusammen, die ebenfalls abgedruckt sind.
Bin gespannt wie es weiter geht!

Mal schauen, welche Bücher es noch von der Autorin gibt :)

Abgesehen von dem Markgräfin Buch habe ich noch einige andere die ich lesen muss. Und der Stapel wird immer größer ...

Mittwoch, 15. Mai 2013

Der Heckenritter von Westeros



*___*

Ich will es! Sofort auf Wunschliste geworfen :)

Ich sollte nicht ...

bei Amazon in den Büchern stöbern!

Denn ich finde da tatsächlich immer was, was mich interessieren könnte.
Und dann klingen die Storys und Geschichten so genial :)
Da muss ich es einfach in meinen Wunschzettel schmeißen.

Die Liste wird immer länger und länger und ich frage mich, wann ich es endlich mal abarbeiten kann? Keinen Plan :)

Und leider ist meine Liebe zu Hardcover-Büchern da nicht sehr förderlich ... mein armer Geldbeutel ...

Aber was solls :)

Es lebe das Lesen!

Lesen gefährdet die Dummheit!

Sonntag, 12. Mai 2013

Gregorian - Voyage, Voyage


Traumhaftes Lied und wunderschönes Video!

Es lädt wahrlich zum Träumen ein :) Ich find das spitzenklasse ^^

Gregorian machen tolle Musik!

Die Markgräfin - Sabine Weigand

Ich bin im Buchladen herum geschlendert und habe mal wieder (wie schon hunderttausend mal zuvor) diese kleinen A6 Bücher in der Hand gehabt. Dieses Format gefällt mir außerordentlich gut!

Und ich mag die festen Einbände, die diese kleinen Bücher haben.

Da ich sowieso auf historische Romane stehe, bin ich an dem Buch "Die Markgräfin" hängen geblieben und habe mir innen (leider ist hinten drauf keine Inhaltsangabe!) die Inhaltsangabe durchgelesen und ich fand es klang spannend.

Für 10 ,-€ habe ich es dann mitgenommen und ich habe den Kauf bis jetzt nicht bereut.

Die Geschichte entfaltet sich immer mehr und man leidet richtig mit, mit der Hauptfigur Barbara, die einiges zu erleiden und zu erdulden hat.

Ich bin zwar "erst" auf Seite 200, finde aber auch schon jetzt, kann ich sagen, gutes Buch und gute Geschichte.

Sabine Weigand hat einen angenehmen Schreibstil und lässt sich gut lesen. UND er regt die Fantasie an! Man hat einen kleinen Film im Kopf, wenn man das liest.

Die Geschichte handelt im groben und ganzen um das Schicksal der jungen Markgräfin Barbara. Von der Unterdrückung und "Wertlosigkeit" der Frauen in der damaligen Zeit und wie diese junge Frau (die es auch tatsächlich gegeben hat!!!) recht modern und aufgeschlossen dieser argen Zeit gegenübersteht und in die heutige Gesellschaft bestimmt gut hinein gepasst hätte.

Fazit: LESENSWERT!


Mittwoch, 8. Mai 2013

Freitag, 3. Mai 2013

Leaves´Eyes - My Destiny

Mal was ruhigeres als sonst :)
Viel Spaß beim hören :)
Ich mag das Lied und das Video sehr. Ist mal was anderes ^^


Ich hänge an Band 8

Ja, es ist leider so ... irgendwie will und will es nicht bei mir klappen, mit Band 8 so weiter zu machen, wie ich es gerne hätte :)

Ich lese zwar so gut wie jeden Abend, aber die Seitenzahlen wollen einfach nicht schmelzen.

Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf :) Und versuche weiterhin mein Glück :)

Freue mich auf Band 9 und dann auf Band 10 von Das Lied von Eis und Feuer.

Aber noch mehr freue ich mich auf Band 11 + 12. Auch wenn das noch SEHR LANGE DAUERN WIRD!

Motto für das Wochenende und kommende Woche?

MEHR LESEN :) SCHNELLER LESEN :) MEHR VORAN KOMMEN :)

Wird schwer, ich versuchs dennoch.